Wechsel im VITAL-Regionalmanagement GT8: Alexander Jaegers ist neuer Regionalmanager

Mareike Bußkamp gibt nach vier Jahren den Job der Regionalmanagerin für die VOTAL-Region GT 8 ab an Alexander Jaegers (Foto: Kreis Gütersloh).

Nach über vier Jahren als Regionalmanagerin für die VITAL-Region GT8 verlässt Mareike Bußkamp Anfang 2022 die Region und wechselte zwischenzeitlich zur Stadt Halle/Westf.. Bußkamp wird aber noch den aktuellen Bewerbungsprozess für die neue LEADER-Förderperiode bis zum Ende begleiten. Für ein Jahr hat zwischenzeitlich Alexander Jaegers vom Büro ‚projaegt‘ aus Ahaus das Regionalmanagement übernommen. „Unsere wesentlichen Aufgaben werden die Begleitung und Umsetzung des Regionalbudgets sowie der Projekte 2022 sein. Zudem müssen wir für die letzten VITAL-Projektbewilligungen sorgen“, so Jaegers. „Und dann geht es hoffentlich ab Mitte des Jahres in die Vorbereitung für die nächste LEADER-Förderphase 2023 mit einem dann auch neuen LEADER-Regionalmanagement“, so Jaegers weiter. Aber da ist er ganz zuversichtlich und schätzt die Aussichten für die Region, den Zuschlag als LEADER-Region zu erhalten, als sehr hoch ein. „Schließlich hat Mareike Bußkamp, mit der wir schon seit Jahren auf NRW-Ebene intensiv zusammenarbeiten, in der Region in den vergangenen Jahren einen ganz tollen Job gemacht.“

 

(Text- und Bildquelle: Referat Presse – Kreis Gütersloh)