Slider

Schule & Kindertagesbetreuung

In Harsewinkel, Marienfeld und Greffen findet man ein umfassendes schulisches Angebot und eine Vielzahl verschiedener Einrichtungen der Kindertagesbetreuung. Die drei Grundschulen im Stadtteil Harsewinkel und jeweils eine Grundschule in Greffen und Marienfeld sorgen für eine in adäquater Reichweite liegende schulische Versorgung. Die weiterführenden Schulen befinden sich, inklusive Mensa, im zentral gelegenen Schul- und Sportzentrum in Harsewinkel. Einrichtungen der Kindertagesbetreuung findet man ebenfalls leicht erreichbar im gesamten Stadtgebiet verteilt.

Sollten die für Sie relevanten Themengebiete hier nicht aufgeführt sein, dann finden Sie die gesuchten Informationen und Ansprechpartner gewiss in der Stadtverwaltung. Die Stadt Harsewinkel hält detaillierte Informationen rund um die Themen Schule und Kindertagesbetreuung auch auf ihrer Website für Sie bereit.

Grundschulen

Bildquelle: stux/pixabay.com

Jedes Kind in NRW, das bis zum 30. September das sechste Lebensjahr vollendet hat, wird zum 1. August des gleichen Jahres schulpflichtig. Alle Kinder, die ab dem 1. Oktober sechs Jahre alt werden, sind erst im folgenden Kalenderjahr schulpflichtig. Nähere Informationen zu Anmeldeverfahren, Terminen, Fristen und Ansprechpartnern finden Sie auf der Website der Stadtverwaltung.

Kindertagesbetreuung & kita-online

Sie suchen nach einer Kindertagesbetreuung für Ihr Kind und möchten sich über die bestehenden Angebote in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen informieren? Dann nutzen Sie hierfür den Onlineservice kita-online oder informieren Sie sich auf der Website der Stadt Harsewinkel über Betreuungsangebote, Beiträge und Ansprechpartner.

Weiterführende Schulen

Die Anmeldung zu den weiterführenden Schulen in Harsewinkel erfolgt zum Jahresbeginn im Jahr vor dem Schulwechsel. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Website der Stadtverwaltung. In der Regel erhalten Sie diese aber auch rechtzeitig zum bevorstehenden Schulwechsel von den jeweiligen Grundschulen.