Slider

Stadtrat & Ratsinfosystem

Der Stadtrat ist die politische Vertretung der Bürgerinnen und Bürger in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen und das entscheidende Gremium unserer Kommunalpolitik. Er trägt die Bezeichnung „Rat der Stadt Harsewinkel“ und seine Mitglieder werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Der Stadtrat entscheidet unter anderem über Investitionen in öffentliche Projekte, Bebauungspläne, den Erlass von Satzungen, die Höhe von Grund- und Gewerbesteuer und die Festsetzung von Gebühren und Entgelten. Ein weiterer wichtiger Aufgabenschwerpunkt ist die Aufstellung der Haushalts- und Wirtschaftspläne. Für Schwerpunktthemen und bestimme Fachgebiete bildet der Stadtrat Fachausschüsse, die ebenfalls Beschlüsse fassen und Entscheidungen treffen können.

Die Öffentlichkeit muss über die wesentlichen Inhalte der vom Rat gefassten Beschlüsse unterrichtet werden. Hierfür werden unter anderem Anträge, Vorlagen und Beschlüsse aus öffentlichen Sitzungen im Ratsinfosystem der Stadt Harsewinkel zugänglich gemacht. Somit sind Haushaltspläne, Berichte und Beschlüsse für alle Bürgerinnen und Bürger einsehbar. Detaillierte Informationen zu Gremien, Fraktionen, Personen, Sitzungsterminen und Vorlagen werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Damit wird allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zur Sichtung und zur Recherche gegeben. Das Spöggsken hält ebenfalls Augen und Ohren für Sie offen und informiert Sie selbstverständlich über alle wichtigen Termine und Entwicklungen.

Ratsinfosystem

Das Spöggsken hat die wichtigsten Links für Sie aufgelistet. So gelangen Sie schnell und direkt zu den einzelnen Themen und Recherchemöglichkeiten.

Recherche:

Mithilfe der Such- und Auswahlkriterien lässt sich die Anzahl der Suchergebnisse einschränken. Mit dem Klick auf den Button „Auswahl“ bzw. „Anzeigen“, werden Ihnen alle vorhandenen Datensätze angezeigt, wenn Sie keine Suchkriterien ausgewählt haben.