KuBi Vernissage: MENSCHEN-BILD – Ausstellungseröffnung mit Ölgemälden von Uschi Bracker in der Stadtbücherei Harsewinkel!

(V.l.) Frido Jacobs, Malerin Uschi Bracker, Klaudia Kretschmer und Ludger Ströker freuen sich auf eine Ausstellung mit vielen Porträts und lebenfrohen Motiven.

Im Rahmen der Ausstellungsreihe GALERIE in der Stadtbücherei St. Lucia Harsewinkel präsentiert der KUBI Harsewinkel vom 14. April bis zum 26. Mai eine sehr sehenswerte Ausstellung von Ölgemälden der Malerin Uschi Bracker.

Nach einem Studium für „Freie Malerei und Grafik“ an der Freien Kunstakademie Verl arbeitet Uschi Bracker seit 2010 als freischaffende Malerin in Delbrück. In mehr als 50 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen präsentierte sie ihre Ölgemälde regional und überregional, unter anderem auch im Museum Wilhelm Morgner in Soest, auf dem Kunstfestival „Art on the Square“ in Belleville, Illinois, USA, beim Festival „KUNSTDENKMAL-DENKMALKUNST“ in Duderstadt im Harz und auf der BBK Landeskunstausstellung NRW „Klare Kante“ im Dortmunder U.

Die Malerin arbeitet realistisch mit Tempera- und Ölfarben, ihre Motive sind fast immer Menschen aus ihrer Familie, dem Freundeskreis oder der näheren Umgebung. Dabei sind Themen wie Menschenwürde, Gleichberechtigung, Respekt und Toleranz, unbeschwerte Kindheit und würdevolles Altern Grundlage für die Arbeit an der Staffelei.

Die mehr als 20 Werke umfassende Ausstellung wird am Freitag, den 14. April, ab 19 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und kann bis zum 26. Mai während der allgemeinen Öffnungszeiten der Stadtbücherei besichtigt werden.

Klaudia Kretschmer, Frido Jacobs und Ludger Ströker vom KUBI Harsewinkel freuen sich auf viele Interessierte und Kunstbegeisterte, die sich von den Werken von Uschi Bracker unterhalten und inspirieren lassen möchten. Der Eintritt ist wie gewohnt frei.