Jagdhornbläser des Hegering Harsewinkel e.V. sind amtierende Landesmeister & Vizemeister!

Am letzten Maiwochenende fand auf dem malerischen Waldhof Schulze Beikel im Kreis Borken der 32. Landeswettbewerb NRW statt. Es starteten 103 Gruppen mit etwa 1400 Bläser:innen. Die Jagdhornbläser des Hegering Harsewinkel e.V. konnten an diesem Wochenende großartige Erfolge erzielen.

In der Wertungsklasse Es traten 23 Bläser:Innen unter der Leitung von Gerd Tietmeyer an  und konnten mit hervorragenden 837 Punkten von möglichen 855 Punkten den begehrten Landesmeistertitel erringen.

In der Königsklasse G sicherten sich 18 Bläser:innen unter der Leitung von Birte Lütke-Bornefeld den 2. Platz und somit den Vizemeistertitel mit 962 Punkten von möglichen 975 Punkten.Für das Jagdhornbläserkorps Hegering Harsewinkel war es die 25. Teilnahme am Landeswettbewerb in NRW seit ihrer Gründung im Jahr 1959.  Schon mehrfach sind sie in verschiedenen Leistungsklassen gleichzeitig angetreten und sind bereits 55-mal in NRW an den Start gegangen. Dabei konnten sie bereits 31 Landesmeistertitel und 10 Vizemeisterlandestitel erringen und gehören zu den besten Jagdhornbläserkorps in der Bundesrepublik.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Beteiligten, die zu diesem großartigen Erfolg beigetragen haben

 

(Text- und Bildquelle: Jagdhornbläser Hegering Harsewinkel e.V.)