POL-GT: Verkehrsunfall mit Fußgänger

Gütersloh (ots) – Gütersloh (MK) – Am Montagabend (27.01., 20.33 Uhr) befuhr ein 22-jähriger Mann aus Harsewinkel mit einem VW Golf die Rhedaer Straße stadteinwärts, in Richtung Westring/ B61. Den Angaben nach beabsichtigte der Golf-Fahrer im Kreuzungsbereich nach links auf den Westring in Richtung Bielefeld abzubiegen. Gleichzeitig kreuzte ein 33-jähriger Fußgänger ebenfalls den Westring auf der Rhedaer Straße und beabsichtigte weiter in Richtung Innenstadt zu gehen. Hier kam es zur Kollision zwischen dem Pkw und dem Fußgänger. Der 33-jährige Gütersloher wurde hierbei leicht verletzt. Durch einen eingesetzten Rettungswagen wurde der Gütersloher vorsorglich zur ambulanten Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert.

Rückfragen bitte an: Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/ Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4504739 OTS: Polizei Gütersloh Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Slider