POL-GT: PKW prallt gegen Baum – 2 Tote

Gütersloh (ots) – Harsewinkel (SL) – Am Samstagmorgen(28.09.2019, 06.56 Uhr) befuhr ein 20-jähriger Versmolder mit seinem Ford Fiesta die Versmolder Straße im Harsewinkeler Ortsteil Greffen in Fahrtrichtung Hauptstraße. Hinter der Kreuzung mit dem Tatenhauser Weg kam er im Verlauf einer langgestreckten Linkskurve mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern. Im weiteren Verlauf prallte der PKW letztlich mit der B-Säule der Fahrerseite gegen einen Baum. Der Ford wurde dabei stark deformiert und sowohl der Fahrer als auch sein Beifahrer erlitten schwerste Verletzungen. Durch die eingetroffenen Rettungskräfte konnte vor Ort nur noch der Tod der Personen festgestellt werden. Die Personen wurden durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack geborgen. Der verunfallte PKW wurde sichergestellt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 5000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Versmolder Straße im Bereich der Unfallstelle für drei Stunden komplett gesperrt. Das Verkehrskommissariat der Polizei Gütersloh hat umgehend die weiteren Ermittlungen hinsichtlich der Identität des Beifahrers und der Unfallursache aufgenommen.



Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Polizei Gütersloh Pressestelle
Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell