Der Wilhalm in der Retrospektive mit Franziska Jäger – offenes Atelier & Ausstellung mit Verkauf von Bildern und Grafiken

Der Wilhalm in der Retrospektive am 17. und 18. Juni 2022. Offenes Atelier und Ausstellung mit Verkauf von Bildern und Grafiken „in und um den Wilhalm“ von der Künstlerin Franziska Jäger in der Wilhalm-Scheune. Die „Kunst-Scheune“ hat mit diesem offenen Atelier Premiere und präsentiert Arbeiten aus dem Kunstprojekt mit Franziska Jäger aus dem Dezember 2021. Coronabedingt konnten damals nur Einzeltermine vergeben werden, zur Besichtigung an den beiden genannten Tagen wird nun eine offene Präsentation nachgeholt, mit Werken, die entstanden sind und zu dem Termin neu entstehen.

 

 

(Text- und Bildquelle: Michael Grohe)