Ü30 X-mas mit Livemusik: Stephanus-Steinigen am 2. Weihnachtsfeiertag in der Gaststätte „Zum Emstal“

In der Gaststätte „Zum Emstal bei Edge“ setzt man am 2. Weihnachtsfeiertag nicht auf Weihnachtsbraten und Tannenbaum, sondern auf viel gute Musik aus den 70er und 80er Jahren und beste Stimmung. Edge lädt ab 15:00 Uhr alle Ü30 zum traditionellen Stephanus-Steinigen mit Livemusik ein. Wer also an Weihnachten Brauchtum mit einem Plausch in geselliger Atmosphäre kombinieren möchte, der sollte die Ü30 Weihnachtsfeier bei Edge nicht verpassen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

 

Was viele gar nicht wissen:

Aus kirchlicher Sicht ist der 2. Weihnachtsfeiertag dem Märtyrer Stephanus gewidmet. Der 26. Dezember ist sein Gedenktag. Er soll 40 Jahre nach Christus wegen seines Glaubens gesteinigt worden sein. Aus der Legende um den heiligen Stephanus entstand im Münsterland der Brauch, das man sich am 2. Weihnachtsfeiertag einen Stein in die Tasche steckt und sich mich Freunden in der Kneipe trifft. Dieser Brauch ist bis heute als Stephanus-Steinigen bekannt.