POL-GT: Verkehrsunfall in Harsewinkel – Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

Gütersloh (ots) – Harsewinkel (MS) – Am Dienstagnachmittag (12.11, 13.05 Uhr) kam es auf der Brockhäger Straße in Harsewinkel zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 79-jährige Pedelec-Fahrerin schwer verletzt wurde. Ein 47-jähriger BMW-Fahrer beabsichtige auf Höhe der Ostheide in den Kreisverkehr einzufahren. Beim Einfahren kam es zu dem Zusammenstoß mit der Pedelec-Fahrerin, die den Kreisverkehr an der Ostheide verlassen wollte. Die 79-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Sie wurde per Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 1.600 Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Polizei Gütersloh Pressestelle
Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/
Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell