POL-GT: Unfall in Harsewinkel – 23-Jähriger fährt gegen Baum

Gütersloh (ots) – Harsewinkel (MS) – Am Samstagmorgen (14.12., 08.55 Uhr) befuhr ein 23-jähriger Bielefelder mit seinem BMW die Oesterweger Straße in Fahrtrichtung Vorbruchstraße. Aus bislang unbekannter Ursache kam er in einer leichten Rechtskurve vor dem Kreuzungsbereich Oesterweger Straße/Vorbruchstraße/ Lange Straße nach links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Straßengraben ein, wo er einen Telefonmasten touchierte und schließlich frontal gegen einen Baum fuhr. Der 23-jährige wurde schwer verletzt per Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der BMW war nicht mehr fahrbereit und wurde vor Ort abgeschleppt. Der geschätzte Gesamtschaden beläuft sich auf 20.600 EUR.

 

Rückfragen bitte an: Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/ Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4470511 OTS: Polizei Gütersloh Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell