Orkanwarnung: Unterricht findet am Montag NICHT statt!

In Absprache mit dem Schulträger haben auch die weiterführenden Schulen in Harsewinkel nun ebenfalls entschieden, dass am morgigen Montag, den 10. Februar kein Unterricht stattfinden wird. An der Städtischen Gesamtschule und am Städtischen Gymnasium Harsewinkel wird der Unterricht somit aus Sicherheitsgründen ausfallen.

Nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ist in ganz Nordrhein-Westfalen in der Nacht von Sonntag auf Montag mit schweren Sturm- und Orkanböen zu rechnen, die noch den ganzen Montag anhalten sollen. Es ist also anzunehmen, dass sich die Wetterlage in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen entsprechend entwickelt. Vor diesem Hintergrund ist zum jetzigen Zeitpunkt davon auszugehen, dass der Schulweg für die Schülerinnen und Schüler zu gefährlich und nicht zumutbar sein wird.

Schülerinnen und Schüler, die trotzdem zum Unterricht erscheinen, werden in den Schulen sicher betreut. Die Eltern werden unbedingt darum gebeten, ihre Kinder nicht während des Sturmgeschehens aus der Schule abholen zu wollen. Es wird dringend empfohlen abzuwarten, bis sich der Sturm wieder gelegt hat.

Die Grundschulen in Harsewinkel, Marienfeld und Greffen haben bereits am Freitag empfohlen, dass die Kinder am Montag aus Sicherheitsgründen besser nicht den Schulweg antreten. Die einzelnen Schulen haben Informationen dazu auf den jeweiligen Websites veröffentlicht. Das Spöggsken hat die entsprechenden Links für Sie aufgelistet.

Grundschulen:
Weiterführende Schulen: