LVM-Versicherungsagentur Reinhold Everding: Wozu „Entweder … oder“? – Die Altersvorsorge der neuen Generation!

Wozu „Entweder … oder“?

Fondsrenten: Zwei Altersvorsorge-Möglichkeiten unter einem Hut

Altersvorsorge? Och nee. Und dann noch immer diese Entscheidungen: Soll ich an die Börse und auf fette Erträge spekulieren? Oder dann lieber doch monatlich was in eine Versicherung einzahlen – für eine sichere Rente?

Was viele nicht wissen: Es muss kein „Entweder … oder“ sein. „Heute bringen Fondsrenten beides unter einen Hut: Der Sparer zahlt monatliche Beiträge, der Versicherer legt sie für ihn in Fonds an“, erklärt Reinhold Everding, der in Harsewinkel eine LVM-Versicherungsagentur betreibt. Das erwirtschaftete Vermögen gibt es hinterher als lebenslange Rente – oder auf Wunsch halt doch auf einen Schlag. Mittlerweile bieten einige Versicherer sogar Fondsrenten mit ETFs an. Von denen ist aktuell ja überall die Rede.

ETFs? Was ist das überhaupt?

„ETF steht für Exchange Traded Fund“, erläutert Reinhold Everding. Dahinter steckt ein Fonds, der an der Börse gehandelt wird und einen Index nachbildet – etwa den MSCI World, der die Wertentwicklung von mehr als 1600 Aktien aus 23 Industrieländern widerspiegelt. Vielen ist auch der DAX ein Begriff. Manche Indizes berücksichtigen sogar nur Unternehmen, die nachhaltig handeln. Und weil ETFs eben 1:1 Indizes nachbilden, ist kein aktiver Fondsmanager nötig. „Das macht sie ziemlich kostengünstig“, verrät Reinhold Everding. Ein weiterer Vorteil ist die Risikostreuung: Je mehr verschiedene Aktien ein Index berücksichtigt, umso weniger fällt es ins Gewicht, wenn eine von ihnen mal schwächelt.

Und muss das gerade jetzt sein?

Je früher die Altersvorsorge-Frage geklärt ist, desto besser – gerade, wenn’s eine Fondsrente sein soll. Denn an der Börse gehören Kursschwankungen einfach dazu. „Zuletzt neulich, zu Beginn der COVID-19-Pandemie“, erinnert sich Reinhold Everding. Das ist bei einer längeren Laufzeit aber kein Problem: „Die Schwankungen können dann einfach ausgesessen werden.“

(Text- und Bildquelle: LVM-Versicherungsagentur Reinhold Everding)

Slider