LEERSTAND, nein danke! – Bürgermeisterkandidat Juan Carlos Palmier bittet um Ihre Meinung

UMFRAGE: Machen Sie mit! Was sind aus Ihrer Sicht Gründe für den sich ausbreitenden Leerstand in unserer Stadt?

LEERSTAND wird zu einem zunehmenden Problem kleiner und mittlerer Städte. Vielerorts schlummern leerstehende Ladenlokale in 1A-Lagen vor sich hin. So auch in Harsewinkel. Das Stadtbild wirkt tot und die Kaufkraft zieht ab. Wie kann man dem begegnen? Was sind die Ursachen dafür? Sind finanzstarke „Teestuben“ die einzige Alternative?

Seit Jahren beschäftigt sich Bürgermeisterkandidat & Ratsherr Juan Carlos Palmier mit diesem schleichenden Phänomen und hat zusammen mit dem Grünen Ortsverband zahlreiche Infoveranstaltungen mit Diskussionsrunden dazu angeboten. Im engen Kontakt zu Gewerbetreibenden als Mieter vermutet er zu hohe Mieten als einer der wichtigsten Gründe für Geschäftsaufgaben und -verlagerungen (Umzüge). Zahlreiche Beispiele in jüngster Vergangenheit bestätigen seine Vermutung.

Eine geringere Miete bietet dabei auch Ladenbesitzern viele Vorteile. Die Eigentümer generieren wieder regelmäßige Einnahmen, ihre Immobilie wird gepflegt und bekommt eine neue positive Ausstrahlung im Stadtbild. Ungenutzte Flächen dagegen verursachen unnötige Kosten, ziehen Vandalismus an und haben eine negative Ausstrahlungskraft auf benachbarte Ladenlokale und auf die ganze Umgebung.

Während des Bürgermeister-Battles am 4. September 2020 im Lokal „Vielfalt“ überraschte Bürgermeisterin Sabine Amsbeck-Dopheide nicht nur die anwesenden Gäste mit der Statistik, sondern auch die Gewerbetreibenden als Mieter unter ihnen. Der Mietspiegel für Ladenflächen im Kreis Gütersloh würde keine zu hohen Mieten für die Stadt Harsewinkel ausweisen.

Verblüfft fragen sich viele, warum dann so viele Läden leer stehen? Welche Gründe gibt es für das sich ausbreitende Sterben unserer Innenstädte? Wenn es u.a. nicht zu hohe, unrealistische, am Markt nicht mehr zu erzielende Ladenmieten sind? Was hindert junge Existenzgründer sich mit ihrer Idee selbständig zu machen?

Wie ist Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie uns Ihre Meinung, damit Ihre Erkenntnisse in unsere politische Arbeit einfließen können. Zum Wohl aller. Denn wir Grüne fordern: Neues Leben für leere Läden!

Wer an der Umfrage teilnehmen möchte, erreicht Juan Carlos Palmier unter:

(Text- und Bildquelle: Bündnis 90/Die Grünen Harsewinkel)

Slider