Hausmeisterin/Hausmeister (m/w/d)

0
Hausmeisterin/Hausmeister (m/w/d)

Webseite Stadtverwaltung Harsewinkel

Direkter Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern sowie unterschiedliche Dienstleistungen stehen im Mittelpunkt der Stadtverwaltung Harsewinkel.

Die Stadt Harsewinkel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Hausmeisterin/Hausmeister (m/w/d)

 

für das Rathaus und die Kultureinrichtung Dritte Orte. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Stellenanteil von 90 v.H. einer Vollzeitstelle (35 Std./Wo.). Das Beschäftigungsverhältnis ist aufgrund eines Förderprogramms zunächst befristet bis zum 31.12.2023.

Ihre Aufgaben u.a.:
• Gesamtzustand der Immobilien und Außenanlagen überwachen
• Außenanlagen pflegen und den Winterdienst durchführen, Abfallcontainer herausstellen
• Kleinere Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten in Gebäuden und an der Büroausstattung (Möbel und ITAusstattung) ausführen bzw. größere Reparaturen und Wartungen veranlassen
• Material für die lfd. Unterhaltung der Gebäude und der technischen Ausstattung beschaffen
• Die Arbeitsausführung von Fremdfirmen (z.B. Reinigungsfirmen) überwachen
• Dienstgebäude beflaggen, auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen
• Im Druck- und Vervielfältigungsdienst der Verwaltung Vertretung übernehmen
• Elektrische ortsveränderliche Geräte prüfen
• Fuhrparkverwaltung
• Auf- und Abbau von Veranstaltungen und der benötigten Veranstaltungstechnik; Veranstalter einweisen
• Veranstaltungen hausmeisterlich betreuen inkl. Schließdienst
• Übergabe und Abnahme des Kulturzentrums im Rahmen von Vermietungen
• Geräte und Schlüssel an externe Nutzer ausgeben
• div. Botengänge

Ihr Profil:
• Sie verfügen über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung in einem einschlägig anerkannten handwerklichen
Ausbildungsberuf.
• Erfahrungen als Hausmeisterin/Hausmeister in der Objektbetreuung sind von Vorteil.
• Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B.
• Sie haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.
• Sie sind körperlich belastbar und verfügen über die Fähigkeit zum regelmäßigen Tragen und Heben von
schwereren Gegenständen.
• Eine selbständige, eigenverantwortliche und teamfähige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
• Sie punkten mit Ihrem breitgefächerten handwerklichen Geschick.
• Sie sind bereit, bei Bedarf in den Abendstunden und an den Wochenenden zu arbeiten.
• Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit runden Ihr Qualifikationsprofil ab.

Wir bieten Ihnen:
• ein verantwortungsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet mit gestalterischen Möglichkeiten
• eine betriebliche Altersvorsorge
• eine Vergütung nach Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 31.07.2021 über das Stellenportal www.interamt.de unter der Stellen-ID: 696719. Der weitere Schriftverkehr wird per E-Mail erfolgen. Eine Registrierung auf Interamt ist für Sie kostenlos.

Rückfragen zur Stellenausschreibung richten Sie bitte an Herrn Stefan Volmering, Telefon: 05247 935 – 135.