Die SPD Direktkandidaten für die Wahlbezirke 1 und 2

Michael Wagner (WB 1) und Caroline Hanemann (WB 2) kandidieren in ihren Wahlbezirken als Direktkandidaten für die SPD

Zuordnung der 16 Wahlbezirke – den eigenen Wahlbezirk ausfindig machen >>>

 

Wahlbezirk 1 – Michael Wagner

Seit 30 Jahren wohne ich in Marienfeld. Seit 2004 bringe ich mich in die Kommunalpolitik in Harsewinkel ein. Als Diplom-Physiker liegen meine Schwerpunkte auf den technisch orientierten Ausschüssen. Dies sind der Betriebsausschuss und der Planungs- und Bauausschuss. Ein besonderes Anliegen ist mir die Qualität des Grundwassers in Harsewinkel. Hier müssen wir weiter aktiv für eine Senkung des Nitratgehalts eintreten, damit die Stadtwerke auch in Zukunft in der Lage sind, uns mit erstklassigem Trinkwasser zu versorgen.

  • Adresse: Abt-Wilhelm-Str. 10 in 33428 Marienfeld
  • Geboren am/in: 25.11.1960 in Ahlen
  • Beruf: Dipl.-Physiker, Lehrer am Berufskolleg
  • Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
  • Hobbys: Schwimmen und Fotografieren
  • Bisherige politische Tätigkeit: Ratsmitglied seit 2009, 2. stv. Vorsitzender im Betriebsausschuss, Mitglied im Planungs- und Bauausschuss, Beisitzer im Ortsverein seit 2002
Politische Schwerpunkte:
  • Verbesserung der Verkehrssituation für Fahradfahrer.
  • Schnellere Internetanschlüsse in den Außenbezirken.
  • Entwicklung der Gewerbegebiete.
  • Die gute Infrastruktur für Wasser und Abwasser durch sinnvolle Investitionen erhalten und weiter verbessern.
  • Sicherstellung der Qualität des Trinkwassers in Harsewinkel.

 

Wahlbezirk 2 – Caroline Hanemann

Als kommunalpolitische Newcomerin möchte ich mich stärker für die Belange der jungen Menschen in Marienfeld einsetzen. Dabei liegen mir vor allem die Ausweisung neuer Baugebiete und ein umfangreiches, umweltschonendes Verkehrskonzept am Herzen.
Ich studiere Jura und hoffe, den Stadtrat mit meinen Kompetenzen unterstützen zu dürfen.
Für neue Impulse und Ideen der Bürgerinnen und Bürger habe ich stets ein offenes Ohr.

  • Adresse: Im Kreuzteich 13 in 33428 Marienfeld
  • Geboren am/in: 12.11.1998 in Bielefeld
  • Beruf: Studentin der Rechtswissenschaften, studentische Hilfskraft in einer Gütersloher Kanzlei
  • Familienstand: ledig
  • Hobbys: lesen, Unternehmungen mit Freunden
  • Bisherige politische Tätigkeit: Kassenwärtin im Vorstand der Jusos Harsewinkel, Beisitzerin im Juso-Kreisvorstand
Politische Schwerpunkte:
  • Renovierung des Hallenbads.
  • Ausbau des Gasthofs Wilhalm zu einer Sport- bzw. Freizeitbegegnungsstätte für Jung und Alt.
  • Bereitstellung von bezahlbarem Wohnraum.
  • Umweltschonendes, für die Bürgerinnen und Bürger möglichst kostengünstiges Verkehrskonzep.
  • Schnelles, flächendeckendes WLAN.

 

Mehr erfahren Sie hier: Instagramm| Facebook | Internet

 

(Text- und Bildquelle: SPD Harsewinkel)

Slider