6. Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Digitalisierung, Finanzen und Rechnungsprüfung am 16. Februar im Kreishaus Gütersloh

Am Mittwoch, 16. Februar, kommt der Ausschuss für Wirtschaft, Digitalisierung, Finanzen und Rechnungsprüfung zu seiner 6. Sitzung zusammen. Ab 15 Uhr wird unter der Leitung von Helga Lange (GRÜNE) im Kreishaus Gütersloh getagt. Auf der Tagesordnung stehen Anträge zur Verabschiedung des Haushaltes. Dabei geht es unter anderem um eine zusätzliche Stelle in der Gebäudewirtschaft sowie die Ausbildung und Koordinierung der Demokratietrainer. Ein weiterer Punkt ist die Verlagerung von Zuschüssen in der Kultur und Heimatpflege. Darüber hinaus entscheiden die 17 Mitglieder über die Finanzierung von mobilen Geschwindigkeitsdisplays für die Verkehrslenkung und -sicherheit.

Für die Teilnahme an der Sitzung muss die 3-G-Regelung (getestet, genesen, geimpft) befolgt werden.

 

(Text- und Bildquelle: Referat Presse – Kreis Gütersloh)