25 Jahre MGS Oberflächenveredelung

In diesem Monat feiert die MGS Oberflächenveredelung, ein Unternehmen der H.-D. Kottmeyer-Gruppe, ihr 25-jähriges Firmenjubiläum

Speziell für die Reinigung, Aufarbeitung und Veredelung von Natur- und Kunststeinen wie zum Beispiel Marmor, Travertin, Granit und Betonwerkstein gründete Hans-Dieter Kottmeyer am 1.9.1995 die Marmor-Glanz-Sanierung in Harsewinkel. 2009 erweitere das noch junge Harsewinkler Unternehmen sein Leistungsangebot, hinzu kam die Optimierung von eingebauten Design- und Industrieestrichen.

Genau wie bei der Aufarbeitung von Natur- und Kunststeinen werden die Estriche im MGS-Schleifverfahren überarbeitet. Ziel dieser Optimierung ist es, die Oberfläche zu verdichten, die Belastbarkeit zu erhöhen und die Reinigungsfähigkeit zu verbessern. Um beiden Geschäftsbereichen auch namentlich gerecht zu werden, firmierte das Unternehmen 2012 in MGS Oberflächenveredelung HD Kottmeyer GmbH & Co. KG um.

Heute, unter Leitung von Sven Kottmeyer, sind die Mitarbeiter der MGS Oberflächenveredelung deutschland- und europaweit im Einsatz, um mit dem MGS-Schleifverfahren kleine und große mineralische Oberflächen zu optimieren.

Ansprechpartner für die Aufarbeitung von Natur- und Kunststeinen:

Herr Dirk Stolle | stolle@mgs.nrw | 01520-9272502

Ansprechpartner für die Optimierung von Design- und Industrieestrichen:

Herr Sven Kottmeyer | info@mgs.nrw | 01520-9272501

Slider